LR pixel

HQS-Hydraulikzylinder

Der Zylinder für Effizienz & Nachhaltigkeit

Umweltbewusste Hydraulik für unseren Planeten - mit dem HQS-Hydraulikzylinder zu mehr Klimaschutz und Wirtschaftlichkeit.

HQE Hydraulikzylinder

Fachberichte zum Produkt

Reduzierte Betriebskosten

Durch die er­heb­li­che Re­du­zie­rung der Öl­men­ge, teil­wei­se sogar bis zu über 70%, ist der HQS-Hy­drau­lik­zy­lin­der nicht nur en­er­gie­ef­fi­zi­ent, son­dern auch noch nach­hal­ti­ger als an­de­re Hy­drau­lik­sys­te­me.

Gleich­zei­tig sor­gen der ge­rin­ge­re Vo­lu­men­strom und die Ein­spa­rung bei der Öl­küh­lung für re­du­zier­te Be­triebs­kos­ten, die Ihnen di­rekt zu­gu­te­kom­men. Durch die Ein­spa­run­gen fal­len au­ßer­dem Pum­pen und Tank­grö­ßen deut­lich klei­ner aus, was die kom­plet­te An­la­ge ver­klei­nert. In die­sem Zu­sam­men­hang wird auch die Größe der ein­ge­setz­ten Rohre deut­lich ver­rin­gert – so lässt sich eine Menge Platz ein­spa­ren.

Die En­er­gie­bi­lanz von An­la­gen, die mit einem HQS-Hy­drau­lik­zy­lin­der aus­ge­rüs­tet sind, ist deut­lich bes­ser als der An­la­gen, die mit bis­her be­kann­ten Nach­sau­zy­lin­dern oder Dif­fe­ren­ti­al­zy­lin­der aus­ge­stat­tet sind. Der HQS-Hy­drau­lik­zy­lin­der lässt sich au­ßer­dem mit einer kos­ten­lo­sen Schnitt­schlagdämp­fung up­graden - so kön­nen sie noch mehr Res­sour­cen spa­ren.

Reduzierte Investitionskosten

Da der HQS-Hy­drau­lik­zy­lin­der nicht auf Stan­dard­hy­drau­lik be­ruht, las­sen sich eine Menge Son­der­maß­nah­men, wie Nach­saug­ven­ti­le, Saug­roh­re und sogar ganze Pum­pen ein­spa­ren. So kom­men zur Ver­klei­ne­rung und ef­fi­zi­en­te­ren Ar­beits­wei­se noch deut­li­che Ein­spa­run­gen bei der In­ves­ti­ti­on.

Die be­reits an­ge­spro­che­ne ver­rin­ger­te Tank­grö­ße spart bei­spiels­wei­se Platz und Kos­ten.  Die be­nö­tig­te Pum­pen­leis­tung wird si­gni­fi­kant ver­rin­gert und die ge­rin­ge­re Pum­pen­an­zahl und damit klei­nere Zahl an Mo­to­ren sind wei­te­re Ein­spar­po­ten­tia­le.

 

Zu­sätz­lich las­sen sich die Kos­ten der Küh­lung ver­rin­gern. Die Re­du­zie­rung beim Kühl­sys­tem wird nicht nur durch die be­nö­tig­te Küh­ler­grö­ße deut­lich, auch die En­er­gie­ein­spa­rung er­laubt klei­ne­re Lei­tungs­quer­schnit­te. 

Diese star­ken Ar­gu­men­te zur En­er­gie­ef­fi­zi­enz und die Ein­spa­run­gen bei den In­ves­ti­ti­ons­kos­ten ma­chen der HQS-Hy­drau­lik­zy­lin­der so­wohl tech­nisch als auch wirt­schaft­lich ein­zig­ar­tig.

Der HQS-Hydraulikzylinder - umweltschonend & langlebig

Ver­ges­sen Sie Nach­saug- und Dif­fe­ren­ti­al­zy­lin­der - das HQS-Hy­drau­lik­zy­lin­der ist ef­fi­zi­en­ter und nach­hal­ti­ger als alle an­de­ren Hy­drau­lik­zy­lin­der.

Mit un­se­rem HQS-Hy­drau­lik­zy­lin­der er­hal­ten Sie für die Press­kraf­ter­zeu­gung eine Fle­xi­bi­li­tät, die ih­res­glei­chen sucht. Unser Sys­tem kennt keine Bau­grö­ßen­ein­schrän­kun­gen und lässt sich in­di­vi­du­ell an die er­for­der­li­chen Di­men­sio­nen an­pas­sen.

Wir ga­ran­tie­ren Ihnen mit un­se­rem HQS-Hy­drau­lik­zy­lin­der lange Stand­zei­ten und ein­fa­che War­tung - denn Nach­hal­tig­keit ist Lang­le­big­keit.

Sie haben Interesse? Kontaktieren Sie uns!

Ihr personalisierter HQS-Hydraulikzylinder

Falls wir Sie überzeugen konnten, können Sie uns unter diesem Button direkt erreichen:

Kontakt

Perfektes Zusammenspiel

Der HQS-Hy­drau­lik­zy­lin­der er­reicht durch seine an­pass­ba­ren Wirk­flä­chen eine un­ver­gleich­ba­re Fle­xi­bi­li­tät. Es ist mög­lich, in beide Be­we­gungs­rich­tun­gen zwei un­ter­schied­lich große Wirk­flä­chen zu wäh­len. Als Bei­spiel:

·         Eil­vor­lauf­flä­che 1/6

·         Kraft­hub- oder Ar­beits­flä­che 6/6

·         Eil­rück­lauf­flä­che 1/6

·         Rück­hub­flä­che 5/6

So kön­nen die Wirk­flä­chen die be­nö­tig­te Funk­ti­on der je­wei­li­gen An­la­ge op­ti­mal un­ter­stüt­zen. Gleich­zei­tig las­sen sich mit dem Eil­vor­lauf- und mit dem Eil­rück­lauf Ge­schwin­dig­kei­ten von 600mm/sec pro­blem­los er­rei­chen.

Au­ßer­dem kann der HQS-Hy­drau­lik­zy­lin­der durch die je­der­zeit zu­schalt­ba­ren Ar­beits­flä­chen auch mit hohen Rück­hol­kräf­ten ar­bei­ten. Ein zu­sätz­li­cher Auf­wand für Eil­vor­lauf oder Rück­lauf wird nicht be­nö­tigt, wo­durch die Ef­fi­zi­enz deut­lich er­höht wird.

Der Öl­aus­tausch im Sys­tem fin­det bei jedem Hub zu 1/6 des Öl­vo­lu­mens statt und ge­währ­leis­tet damit einen hohen Be­trag bei der En­er­gie­ein­spa­rung. Das ge­rin­ge Öl­vo­lu­men das be­wegt wird, re­du­ziert den Auf­wand zur Öl­küh­lung deut­lich.

Zu un­se­ren Stan­dard­sys­te­men bie­ten wir Ihnen eine in­di­vi­du­el­le Be­rech­nung Ihres Sys­tems an. So wird der Zylinder per­fekt auf die An­wen­dung und die Er­for­der­nis­se an­ge­passt.

Unsere Produktvorteile:

  • Energieeffizient
  • Energieeinsparpotential über 50%
  • Ölmengenreduzierung über 50 %
  • Eilhub und Krafthub frei wählbar
  • Flexible Eil- und Krafthub-Geschwindigkeiten
  • Stufenloser Übergang zwischen Eil- und Krafthub
  • Krafthub in Vor- und Rückhub
  • Reduzierung der Gesamtkosten einer Anlage
  • Unschlagbare Standzeiten
  • HQE-Systeme auf Wunsch allzeit überwacht (informieren über Verschleiß, Position, Druck, Kraft, Geschwindigkeit) 
  • Mit Schnittschlagdämpfung

Anwendungsbereiche:

  • Verpackungsmaschinen
  • Stanzwerkzeuge für die Automobilindustrie
  • Prägewerkzeuge für unterschiedliche Anwendungen
  • Sondermaschinenbau
  • Gießereimaschinen
  • Kunststoffteilefertigung
  • Stanzpressen 
  • Prägepressen
  • Kalibrierpressen
  • Entgratpressen
  • Ziehpresse
  • Einzelpresse
  • Transferpresse
  • Probierpressen
  • Tryoutpressen
  • Tuschierpressen
  • Universalpresse
  • Sonderpresse 
  • Servohydraulische Presse
  • Umformmaschine

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Möchten Sie genauere Informationen zur Funktionsweise?
Geben Sie uns Bescheid!

Oder finden Sie hier unsere Broschüre.